WordPress, Contao & co auf PHP7 umstellen

Aktuelle Meldung: Immer mehr Provider verpflichten zur Umstellung auf PHP7. Aber was passiert mit der Website nach der Umstellung? Im schlimmsten Fall wird gar kein Inhalt mehr angezeigt und ihre Website ist leer. Viele Funktionalitäten ältere Websiten bzw. dessen Module/Erweiterungen sind nicht mit PHP7 kompatibel, das heisst sie geben eine Fehlermeldung raus. Entweder sie funktionieren fehlerhaft oder verweigern vollständig ihren Dienst.

Damit ihre Internet Präsenz nicht im Supergau endet, sollten sie ihre Web Software (CMS) auf eine aktuelle Version updaten. Gerne unterstützen wir sie dabei. Kontaktieren sie uns und teilen ihr Anliegen inkl. der eingesetzten Software einfach mit.

Ihr MediaDistrict