Flash und Gaming

Eigentlich haben es Spieleentwickler bereits einfacher mit sogenannten Game-Engines für Flashanwendungen. As3isolib[Isometrische Bibliothek], Citrus Engine, Smash Framework, TheoWorlds, Flixel …um die wichtigsten zu nennen. Aber nicht immer passt die Engine für das eigene Projekt, jedes hat Vor und Nachteile. Manchmal programmiert man lieber seine eigene kleine Engine weil man mit ihr vertraut ist.

Da man sowieso an Flash gebunden ist, könnte Adobe von Haus aus eigentlich etwas anbieten das dem Spieleentwickler das Leben erleichtert, oder nicht?

Adobe Gaming heisst das Zauberwort und ist zugleich auch der Start eines überarbeiteten Frameworks für Spieleentwickler. Das Adobe Game Developer Tools ist eine Tool-Zusammenstellung aus Adobe Scout, Adobe Gaming SDK und Flash C++ Compiler, für die einwandfreie Entwicklung flashbasierter Browser und Mobilegames.

Das SDK besteht aus einem Compiler, mit dem das Spiel kompiliert, also zu einem Gesamtwerk zusammengepackt wird. Dann einem open-source Framework namens Stage3D zur Erstellung von 2D und 3D grafischen Objekten und ihrer Interaktion/Funktion. Des weiteren einigen Beispielprojekten und einem Textur Format-Tool zur Optimierung der Texturen für Stage3D.

Bis dato ist das SDK frei verfügbar, sofern man eine Mitgliedschaft der Creative Cloud besitzt. Testen konnten wir es aus Zeitgründen leider noch nicht.

 

 

Mediablock geht an den Start

Vollkommen neu und vollkommen anders.
MediaDistrict präsentiert seinen neuen Blog zum Thema Design, Web, Video und Gameentwicklung. Ihr werdet in Zukunft neben den Neuigkeiten und Entwicklungen von MediaDistrict, auch interessante Themen aus der Welt der Medien finden, die Ihr natürlich kommentieren könnt.

Darüber hinaus möchten wir euch auch mit Tipps und Tutorials eine Freude machen, die das Arbeiten für Mediengestalter, Designer und Programmierer erleichtert.

Sollte jemand von Euch Interesse an einer Kooperation mit MediaDistrict haben,oder eventuell gerne redaktionell mitarbeiten möchten, der schreibt einfach eine Mail an info(at)mediadistrict.de
Wir freuen uns.

Viel Spass und Erfolg
Team MediaDistrict